E2 Junioren siegen in Hechendorf

Nach einem fulminanten Start, wo wir nicht nur nach der ersten Halbzeit mit 6 zu 2 in Führung gingen, hätten die Kids auch noch Möglichkeiten gehabt eine höhere Führung zu erspielen.
Die 2. Halbzeit wurde etwas unkonzentriert begonnen, so dass Hechenforf auf 6 zu 4 verkürzen könnte. Die Spieler/innen haben eine super Moral gezeigt und haben 5 Minuten vor Schluss das erlösende 7 zu 4 gemacht. Zusammenfassend muss ich sagen, dass die Zuschauer ein sehr interessantes E Jugend Spiel gesehen haben mit vielen Chancen auf beiden Seiten. Torschützen Emil Siebold 4 und Elias Youseffi 3. © by Makaay